Zum Hauptinhalt springen

Schallmauer durchbrochenNationalbank sitzt auf 999 Milliarden – Vorwurf der Manipulation wird lauter

Ein Währungsmanipulator? Thomas Jordan, Präsident des Direktoriums der Schweizerischen Nationalbank, am Hauptsitz in Zürich.

Warum wächst die Bilanz der SNB so rasant?

Warum ist das ein Problem?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.