Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Proteste in 100 russischen StädtenEhefrau von Nawalny und 2100 Demonstranten festgenommen

Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Putins Luxus-Palast

«Freiheit für Nawalny»: Demonstranten vor der Statue des russischen Nationaldichters Alexander Pushkin in Moskau.

Noch Hunderte Menschen unterwegs

«Das einzige Mittel, jemanden aus dem Gefängnis zubekommen»

AFP

68 Kommentare
Sortieren nach:
    David Neuhaus

    Die Demonstrationen sind sehr prominent in den SRF-Nachrichten. Im gleichen Beitrag einmal mi 10'000 Demonstranten uns einmal mit 100'000 angegeben ;-) Qualitätsjournalismus vom feinsten :-) Interessant auch die Videobeiträge wie das so genannte "harte/brutale" vorgehen der Polizei aussieht. Sorry aber im Vergleich zum vorgehen bei Demos in Frankreich oder auch Deutschland erscheint es mir geradezu sanft und zivilisiert. Kann jeder gerne selber vergleichen.