Zum Hauptinhalt springen

Fussball 3. LigaNeftenbach kassiert fünf Gegentore nach der 2:0-Führung

Der FC Neftenbach fängt die vierte Saisonniederlage ein, obschon er in Kloten nach zehn Minuten 2:0 geführt hat.

Sven Assfalk erzielte in der 10. Minute das 2:0 für den FC Neftenbach.
Sven Assfalk erzielte in der 10. Minute das 2:0 für den FC Neftenbach.
Enzo Lopardo

«Wir sind gut gestartet und konnten mit einem Doppelschlag früh in Führung gehen», bilanzierte Daniel Fehlmann den Start seiner Neftenbacher. Danach zeigte sich ein kampfbetontes, intensives Spiel, das sich ausgeglichen gestaltete. Die Hintermannschaft des FCN leistete sich kurz vor der Pause einen Fehler, der mit dem ersten Gegentreffer bestraft wurde.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.