Zum Hauptinhalt springen

Grosser Gemeinderat in WinterthurNeues «Tor zu Oberi» wird gebaut

Das Stadtparlament sagte klar Ja zum privaten Gestaltungsplan für die Siedlung Eichwaldhof.

Eichwaldhof
Eichwaldhof
Visualisierung: PD

In den nächsten vier Jahren erhält die östliche Eingangspforte der Stadt ein neues Gesicht. Hinter der Platanenallee entlang der Frauenfelderstrasse erhebt sich ein neuer Wohnhaus-Riegel, dahinter das neue Quartier mit drei L-förmigen Bauten. 320 Wohnungen werden hier bis 2024 errichtet, die alten, teils etwas schäbigen Blöcke abgerissen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.