Zum Hauptinhalt springen

20-Jährige bei Autounfall im Toggenburg verletzt

Eine 20-Jährige ist am Samstag in Oberhelfenschwil im Kanton St. Gallen bei einem Autounfall verletzt worden. Die Frau war in einer Linkskurve mit ihrem Auto von der Strasse abgekommen und in eine Tanne geprallt.

Anschliessend rutschte das Auto rund vier Meter die Böschung hinunter, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die junge Frau musste mit unbestimmten Verletzungen ins Spital gebracht werden. Am Auto entstand Sachschaden von rund 8000 Franken.

(sda)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch