Zum Hauptinhalt springen

Aarau gegen Vaduz wird am Mittwoch nachgeholt

Das am Sonntag abgebrochene Super-League-Spiel zwischen Aarau und Vaduz wird bereits am Mittwoch nachgeholt. Der Anpfiff ist um 19.45 Uhr.

Weil starke Regenfälle Wasserlachen auf dem Platz hinterlassen hatten, wurde die Partie nach zweieinhalb Minuten vorerst unter- und eine Viertelstunde später wegen unbespielbaren Terrains schliesslich endgültig abgebrochen.

Mit dem Spiel Luzern gegen Aarau wurde ein zweites Spiel der höchsten Schweizer Liga neu angesetzt. Die Partie der 7. Runde wurde um zwei Tage auf den Samstag, 30. August (20.00 Uhr) vorverschoben. Die Partie war wegen allfälliger Einsätze der Luzerner in der Europa League auf den Montag, 1. September angesetzt gewesen. Weil der FCL im Europacup ausgeschieden ist, findet das Spiel nun "regulär" am Wochenende statt.

(Si)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch