Zum Hauptinhalt springen

Alterszentrum muss warten

Am 8. Dezember hätte die Gemeindeversammlung Seuzach über den Gestaltungsplan zum erweiterten und sanierten Alterszentrum im Geeren abstimmen sollen. Dazu kommt es nicht: Das Traktandum wird auf die nächste Versammlung im Februar vertagt. Dem Projekt fehlen gemäss Gemeinderat ausreichend Parkplätze. Eine gestalterische Herkulesaufgabe. mek Seite 9

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch