Zum Hauptinhalt springen

Aufseher angeklagt

Die Staatsanwaltschaft Limmattal/Albis will Anklage gegen zwei Angestellte des Gefängnisses in Affoltern am Albis erheben. Beide sind geständig. Eine Aufseherin soll regelmässig Drogen und weitere Dinge für die Insassen ins Gefängnis geschmuggelt haben. Einem leitenden Aufseher des Gefängnisses wird vorgeworfen, insgesamt 47 000 Franken aus der Kasse der Justizvollzugsanstalt entwendet zu haben. red Seite 15

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch