Zum Hauptinhalt springen

Australier Hugh Jackman erhält Stern auf dem Walk of Fame

Der australische Schauspieler Hugh Jackman ist mit einem eigenen Stern auf dem berühmten Walk of Fame in Hollywood geehrt worden. Bei der Zeremonie zur Enthüllung des Sterns erinnerte er an seine Herkunft aus einfachen Verhältnissen in Sydney.

Ausserdem dankte er seinen Fans. Wenige Stunden zuvor war der 44-Jährige für seine Rolle in "Les Misérables" für einen Golden Globe nominiert worden. Jackman war unter anderem durch die Science-Fiction-Filmreihe "X-Men" bekannt geworden. 2008 kürte ihn das "People"-Magazin zum "Sexiest Man Alive".

(sda)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch