Zum Hauptinhalt springen

Automobile Träume in Serie gefertigt

Schlieren. Die 400 Exemplare der Launch-Edition des neuen Alfa Romeo 4C waren innert kürzester Zeit ausverkauft, Ende November rollt nun die ganz normale Serienversion des italienischen Schönlings in die Schweiz. Die Preise starten bei 66 000 Franken. ­Dafür erhält man einen reinrassigen Sportler mit 240 PS, der dank Leichtbau mit Alu und Carbon nur 895 Kilogramm wiegt. Zudem bietet er zahlreiche Individualisierungsmöglichkeiten, von farbigen Bremszangen für 350 Franken bis zu Scheinwerfern in Carbon-Optik für 1750 Franken. (lk)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch