Zum Hauptinhalt springen

Bewährte Securitas

Die Patrouillen eines privaten Sicherheitsdienst hätten sich diesen Sommer bewährt, teilt der Gemeinderat von Wiesendangen mit. Bei einer nächtlichen Kontrolle hätten die beiden Mitarbeitenden der Securitas mehrere Jugendliche erwischt, die über den Zaun des Schwimmbads geklettert waren und sich im Schwimmbadareal aufhielten. Die Jugendlichen wurden verzeigt. In den Sommermonaten seien zudem vermehrt Personen auf die Nachtruhe hingewiesen worden. Seit 2012 pa­trouilliert ein privater Sicherheitsdienst in unregelmässigen Abständen im ganzen Dorf und kon­trol­liert öffentliche Räume und Plätze. red

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch