Zum Hauptinhalt springen

bild des tages

Mit 2 Kilometern pro Stunde dem Weltrekord entgegen: 75 Rettungsschwimmer ziehen in Luzern das 330 Tonnen schwere Dampfschiff «Gallia» in knapp fünf Minuten über hundert Meter durchs Wasser. Mit diesem Kraftakt schaffen sie es ins Guinness-Buch der Rekorde.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch