Zum Hauptinhalt springen

Clooney übernimmt für guten Zweck Gastrolle in "Downton Abbey"

George Clooney übernimmt eine Gastrolle in der britischen Erfolgsserie "Downton Abbey". Der Oscar-Preisträger wird in einer Mini-Folge auftreten, die im Dezember als Teil einer Charity-Show des britischen Senders ITV ausgestrahlt wird.

Details zur Handlung und welche Stars noch zu sehen sein werden, teilte ITV am Donnerstag nicht mit. Clooney soll mit seiner Verlobten Amal Alamuddin im Frühjahr auf Highclere Castle, dem Drehort der Serie, gesichtet worden sein.

Mit Hugh Bonneville, der in "Downton Abbey" den Schlossherrn spielt, hat Clooney schon im Film "The Monument Men" zusammengearbeitet.

(sda)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch