Zum Hauptinhalt springen

Darlehen für zwei Vereine

Illnau-Effretikon. Der Stadtrat von Illnau-Effretikon hat dem Fussball- und dem Eishockeyclub der Stadt zinslose, rückzahlbare Darlehen von maximal zehn Jahren Laufzeit gewährt. Der FC erhält 50 000 Franken, um das 30 Jahre alte Klubhaus zu renovieren und leicht umzubauen. Weitere 10 000 Franken bewilligte der Stadtrat dem FC, ­damit er spezielle Mieterausbauten im Sportzentrum Eselriet vornehmen kann. Solche Ausbauten im Eselriet hat auch der Eishockeyclub Illnau-Effretikon vorgesehen. Dafür erhält er ebenfalls ein Darlehen von rund 40 000 Franken. (red)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch