Zum Hauptinhalt springen

David Bowie stürmt die britische Hitparade

Der britische Musiker David Bowie feiert ein erfolgreiches Comeback. Sein Album "The Next Day" steht auf Nummer Eins der britischen Hitparade.

Innerhalb einer Woche wurden 94'000 Kopien des Albums verkauft, wie die Offizielle Chart Company am Sonntagabend mitteilte. Bowie hatte sein erstes Album seit zehn Jahren am 8. März veröffentlicht.

Eine Woche zuvor hatte der Pop-Künstler "The Next Day" überraschend komplett ins Netz gestellt. Bei den Single Charts hielt sich Justin Timberlake mit "Mirrors" bereits in der dritten Woche auf Platz Eins.

(sda)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch