DER VOGELHÄNDLER (Operette von Carl Zeller)

8. September bis 13. Oktober, Gemeindesaal Blatten, Hombrechtikon (20% Ermässigung)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

DER VOGELHÄNDLER
Operette von Carl Zeller
Regie: Bettina Dieterle
Musikalische Leitung: Caspar Dechmann

8. September bis 13. Oktober 2018
Gemeindesaal Blatten, Hombrechtikon
Ihr Vorteil: 20% Ermässigung

Der Vogelhändler Adam kommt aus seiner Heimat Tirol und möchte in der Rheinpfalz seine Verlobte, die Postbotin Christel, ehelichen. Dazu müsste er aber eine einträgliche Stellung haben. Christel möchte darum den Kurfürsten bitten, ihrem Adam einen Posten als Menageriedirektor zu verschaffen. Doch im Jagdpavillon trifft Christel auf Stanislaus, der sich als Kurfürst ausgibt …
Liebe, Verwirrungen, Eifersucht, Intrigen, Machtgeplänkel, Hochzeiten, Enttäuschungen – dies sind nur einige Attribute der erfolgreichen Operette, die sich aber bis zum Schluss in Versöhnung und Glück auflöst! Freuen Sie sich auf weltbekannte Melodien wie «Grüss euch Gott, alle miteinander», «Ich bin die Christel von der Post» und «Schenkt man sich Rosen in Tirol» und auf einen unvergesslichen Operettenabend!

Weitere Informationen unter www.operette-hombrechtikon.ch

Angebot
8. 9., 22. 9., 6. 10. und 13. 10. in den Kategorien 1 bis 3 zum Vorzugspreis:
Kategorie 1 für CHF 68.– statt CHF 85.– pro Ticket
Kategorie 2 für CHF 60.– statt CHF 75.– pro Ticket
Kategorie 3 für CHF 52.– statt CHF 65.– pro Ticket

Machen Sie Ihren Vorteil zum Vergnügen!

Bitte beachten Sie: Der Rabatt wird pro Bestellung gewährt und gilt nur für die oben genannten Vorstellungen. Die Ermässigung gilt für die Kategorien 1 bis 3, solange Vorrat. Die Bearbeitungsgebühr ist im Ticketpreis inbegriffen.
Bestellungen, die später als 7 Tage vor der Aufführung eingehen, können nicht mehr berücksichtigt werden.
Die Tickets werden Ihnen mit der Rechnung per Post zugestellt. Bestellung telefonisch unter 055 244 39 76 (Juli/Aug. nur Di 9–12 Uhr, Sept./Okt. jeweils Di/Do/Sa 9–12 Uhr) oder per E-Mail an info@operette-hombrechtikon.ch.
Bonus-Nummer angeben.

Erstellt: 17.07.2018, 11:19 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@landbote.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 052 266 99 85. Mehr...

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Den Landboten digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 25.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Kommentare