Zum Hauptinhalt springen

Die Schauspielerin Shirley Temple ist tot

Der frühere US-Kinderstar Shirley Temple ist im Alter von 85 Jahren gestorben. Die Angehörigen der Schauspielerin seien bei ihrem Tod in ihrem Haus in der Nähe von San Francisco bei ihr gewesen, erklärte ihre Sprecherin Cheryl Kagan.

Shirley Temple hatte als Kind in den 1930er Jahren in Filmrollen Furore gemacht, in denen sie oft auch sang und tanzte. Ihre berühmtesten Streifen hießen "The Littlest Rebel" (Der kleinste Rebell, 1935) und "The Little Princess" (Die kleine Prinzessin, 1939). Ihr wurde zugeschrieben, das Filmstudio 20th Century Fox vor dem Ruin gerettet zu haben. Schon mit 21 Jahren zog sich Shirley Temple aus dem Filmgeschäft zurück und betätigte sich politisch. Sie diente später auch als US-Diplomatin. In den späten 1980er Jahren war Temple Botschafterin in der damaligen Tschechoslowakei.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch