Zum Hauptinhalt springen

Die übrigen Geschäfte

Einstimmigkeit war auch den anderen beiden Geschäften der Gemeindeversammlung vom Montagabend beschieden. So wurde für die Sanierung der Bachtobelstrasse ein Kredit von 680 000 Franken genehmigt. Die Kanalisations- und Wasserleitungen sollen noch dieses Jahr ersetzt werden. Zustimmung erhielt auch die Schlussabrechnung für die Sanierung der Reutlingerstrasse. Letztere weist Minderkosten von rund 218 000 Franken aus. Dies ist laut Gemeinderat Rico Kesselring vor allem auf das tiefe Preisniveau bei der Submission der Bauarbeiten im Winter 2012/2013 zurückzuführen. dt

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch