Zum Hauptinhalt springen

Diverse Sanierungen

Die Oberfläche der Dettenriedstrasse soll im Abschnitt Mettlen bis eingangs Dettenried saniert werden. Vier Unternehmen haben dafür Offerten eingereicht, wie die Weisslinger Werkkommission mitteilt. Sie hat den Auftrag schliesslich der Firma Viacid aus Winterthur erteilt, die das günstigste Angebot eingereicht hat.

Für den Werterhalt der Strassen auf dem Weisslinger Gemeindegebiet müssen zudem dringende Unterhaltsarbeiten bei den Bord- und Wassersteinen ausgeführt werden. Dabei müssen teilweise defekte Steine ersetzt oder angehoben werden. Einige Steine fehlen sogar ganz. Den Zuschlag für die Sanierungsarbeiten erhielt die Firma Burgermeister aus Pfäffikon, die das günstigste von ebenfalls total vier Angeboten unterbreitet hat.

Daneben hat die Werkkommission das Konzept für die Sanierung des Kanalnetzes genehmigt, das vom Effretiker Ingenieurbüro EWP ausgearbeitet wurde.red

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch