Zum Hauptinhalt springen

Drei Schwarzarbeiter auf Baustelle verhaftet

Bei einer Kontrolle hat die Kantonspolizei in Veltheim drei Männer erwischt, die ohne Arbeitsbewilligung ein Gerüst aufbauen wollten.

Heute morgen um 8.30 Uhr beobachtete ein Fahnder der Kantonspolizei vier Männer, die Gerüstteile abluden und montierten. Zusammen mit einer herbeigerufenen Patrouille kontrollierte der Polizist die Arbeiter. Drei davon besassen keine Arbeitsbewilligung, zudem hielten sie sich illegal in der Schweiz auf. Die drei Serben im Alter zwischen 18 und 25 Jahren wurden festgenommen und der Staatsanwaltschaft übergeben. Der Arbeitgeber wird ebenfalls angezeigt, weil er die Männer schwarz beschäftigte.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch