Zum Hauptinhalt springen

Drogendealer geschnappt

Die Kantonspolizei Zürich hat am Dienstagnachmittag beim Bahnhof Winterthur einen mutmasslichen Drogendealer festgenommen und rund 60 Gramm Heroin sichergestellt. Der 21-jährige Albaner, der sich als Tourist in der Schweiz aufhält, hatte 12 verkaufsfertige Heroinportionen bei sich.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch