Zum Hauptinhalt springen

Einbrecher stehlen Uhren und Geld

Bertschikon. Unbekannte Diebe haben in der Zeit zwischen Donnerstagmittag der letzten Woche und gestern Montagvormittag einen Einbruch in ein Einfamilienhaus im Bertschiker Ortsteil Gundetswil verübt.

Wie die Kantonspolizei mitteilt, haben die Täter dabei diverse Uhren und Bargeld im Betrag von mehreren Zehntausend Franken erbeutet. Die Täterschaft verschaffte sich Zutritt in die Liegenschaft, indem sie ein vergittertes Kellerfenster aufbrach. Der Sachschaden, den sie dabei anrichtete, beläuft sich gemäss Polizeiangaben auf mehrere Tausend Franken. (red)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch