Zum Hauptinhalt springen

Einzonung sistiert

Der Wildberger Gemeinderat hat bereits im letzten Jahr beschlossen, eine mögliche Einzonung in Ehrikon zu prüfen. Nach dem Ja zur Kulturlandin­itia­ti­ve hat die Behörde das laufende Projekt nun aber sistiert, wie es in einer Mitteilung heisst. (red)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch