Zum Hauptinhalt springen

EM-Gold für Schweizer Nachwuchsreiter

Die Schweizer Nachwuchsreiter springen bei den Junioren an den Europameisterschaften in Vejer de la Frontera (Sp) im Nationenpreis zu Gold. Sie können den ersten Platz vom Vortag verteidigen.

Auf dem zweiten Nationenpreis-Kurs behielten die in Führung liegenden Schweizer Junioren die Nerven und den ersten Platz. Das Reiter-Quartett mit Estelle Wettstein auf Benita, Laetitia Du Couëdic auf Elisa, Salome di Gallo auf Walterstown Clover und Fiona Meier auf Pleiade Heutière sorgte für den ersten EM-Titel an diesen Europameisterschaften.

(Si)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch