Zum Hauptinhalt springen

Entführerbande aufgeflogen

Mexiko-Stadt. Sicherheitskräfte in Mexiko haben einen mutmasslichen Entführerring gesprengt und 18 Menschen festgenommen. Bei 13 Verdächtigen handle es sich um Angehörige der Bundespolizei, sagte gestern der Sprecher des Sicherheitskabinetts, Eduardo Sánchez. Der Bande aus dem Badeort Acapulco an der Pazifikküste werden mindestens sieben Morde und vier Entführungen zur Last gelegt. (sda)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch