Zum Hauptinhalt springen

Entgleister Wagen wird verschrottet

Bassersdorf. Der am Donnerstagabend bei Bassersdorf entgleiste Güterwagen des Vereins «Mikado 1244» wird an Ort und Stelle zerlegt, wie Jürg Balzan, Betriebsleiter des Vereins, gestern sagte. Es handle sich nicht um ein historisches Fahrzeug, sondern um einen «normalen 70er-Jahre-Güterwagen». Mit ihm sollte Material für verschiedene In­sti­tu­tio­nen, die sich um historische Fahrzeuge kümmern, von Altstetten nach Koblenz AG und später nach Brugg AG gebracht werden. Zur Komposition gehörten auch eine historische Lok und ein historischer Passagierwagen. Sie blieben unversehrt. Als Unfallursache wird ein technischer Defekt am entgleisten Güterwagen vermutet. (sda)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch