Zum Hauptinhalt springen

Erst Eventsauna, dann Nebeldusche

Der Umbau des Sauna- und Wellnessbereichs des Migros-Fitnessparks in der Überbauung Banane ist abgeschlossen. Migros Ostschweiz hat über drei Millionen Franken in die Erweiterung der Nasszone investiert. Neu bietet diese laut einer Mitteilung eine «Saunawelt» auf 600 Quadratmetern und viele extravagant bis esoterisch anmutende Verwöhnangebote wie eine Aroma- und eine Nebeldusche oder eine «Eventsauna mit Aufgussautomatik». Neu im Angebot ist zudem ein 50 Quadratmeter grosser Private Spa. Für den Betrieb der Anlage wurden zehn Teilzeitarbeitskräfte eingestellt. Beim Bau habe man zudem speziell auf Nachhaltigkeit geachtet, betont die Migros. Der Wellnessbereich, der am 11. Oktober in Betrieb geht, kann heute von 10 bis 16 Uhr öffentlich besichtigt werden. (red)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch