Zum Hauptinhalt springen

Erster Weltcupsieg von Jolanda Neff

Die zweifache U23-Weltmeisterin Jolanda Neff feiert im südafrikanischen Pietermaritzburg ihren ersten Triumph im Mountainbike-Weltcup.

Die 21-Jährige aus Thal gewann nach 28,5 km in 1:38:00 Stunden mit 25 Sekunden Vorsprung auf die Norwegerin Gunn-Rita Dahle-Flesja sowie mit einer Minute Vorsprung auf die WM-Zweite Maja Wloszcowska (Pol).

Für Neff ist es der erste Weltcup-Sieg in der Elite-Kategorie und der sechste Sieg in Folge im Jahr 2014. Schweizer Meisterin Katrin Leumann klassierte sich mit einem Rückstand von sechs Minuten und 10 Sekunden im 14. Rang.

(Si)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch