Zum Hauptinhalt springen

Eselriet neu beim Sportpass

ILLNAU-EFFRETIKON. Ab Mai gehört auch die Sportanlage Eselriet in Effretikon zum Sportpass. Somit wächst das Sportpass-Angebot um ein Freibad und ein Eisfeld. Zum Eselriet gehören ausserdem Fussballplätze, ein Restaurant und eine Minigolfanlage. Derzeit wird das Eselriet allerdings noch saniert und erweitert. Das neue Garderoben- und Restaurantgebäude wird im Sommer eröffnet. Der Sportpass ist ein von der Stadt Winterthur entwickeltes Angebot und seit der Lancierung 1994 stetig gewachsen. Inhaber dieses Abonnements können je nach Variante die Frei- und Hallen­bäder, Saunas und Eishallen an 14 verschiedenen Orten in und um Winterthur – von Schlatt bis Pfäffikon – besuchen. Möglich sind Karten für einen oder mehrere Monate sowie für ein ganzes Jahr. (red)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch