Zum Hauptinhalt springen

Finale ohne Gottschalk

Die letzte «Wetten, dass...?»-Sendung am 13.Dezember in Nürnberg wird aller Wahrscheinlichkeit nach ohne die langjährige Moderationslegende Thomas Gottschalk über die Bühne gehen. Auf die Frage der Nachrichtenagentur DPA, ob er dabei sein werde, teilte der 64-Jährige mit, das Finale werde «eher ohne mich» stattfinden. Der ZDF-Showklassiker wird wegen des deutlich gesunkenen Interesses nach fast 34 Jahren beendet.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch