Zum Hauptinhalt springen

Flughafen: Weniger Passagiere

Kloten. Am Flughafen Zürich sind im November 1 773 953 Passagiere ein-, aus- oder umgestiegen. Das waren 0,8 Prozent weniger als im November 2012. Die Zahl der Starts und Landungen sank im Vergleich zum Vorjahresmonat um 4 Prozent auf 19 576.

Die Anzahl Lokalpassagiere nahm im November um 3,5 Prozent auf 1 157 549 zu, wie der Flughafen Zürich mitteilte. Im gleichen Zeitraum nahm die Anzahl Umsteigepassagiere im Vergleich zur Vorjahresperiode um 8,1 Prozent auf 610 832 ab. Das entspricht einem Transferanteil von 34,5 Prozent (–2,7 Prozent). Die Flugzeuge waren durchschnittlich mit 102 Passagiere pro Flug (+2,2 Prozent) besetzt. Im November 2013 wurden am Flughafen 36 534 Tonnen Fracht abgewickelt (+4,6 Prozent). (sda)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch