Zum Hauptinhalt springen

Gad Elmaleh tritt als erster Komiker in Pariser Oper Garnier auf

Als erster Komiker überhaupt wird der Lebensgefährte von Charlotte Casiraghi, Gad Elmaleh, in der berühmten Pariser Oper Garnier auftreten. Der franko-marokkanische Komiker wird demnach Mitte März sein Bühnenprogramm aufführen.

Die 2000 Eintrittskarten seien innerhalb von zwei Stunden ausverkauft gewesen, teilte das traditionsreiche Opernhaus am Montag mit. Jedes Jahr werden in den Pariser Opernhäusern Garnier und Bastille an ein oder zwei Abenden Veranstaltungen ausserhalb des offiziellen Programms angeboten.

In der Vergangenheit traten etwa George Michael, Liza Minnelli und Charles Aznavour auf den Bühnen auf, die üblicherweise Opern- und Ballettaufführungen vorbehalten sind.

Elmaleh feiert dieses Jahr sein 20-jähriges Bühnenjubiläum. Der 42-Jährige ist der Vater des im Dezember geborenen Sohnes von Charlotte Casiraghi, der ältesten Tochter von Caroline von Monaco.

(sda)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch