Zum Hauptinhalt springen

Gerber bis 2016

Martin Gerber feierte heute vor einer Woche seinen 40. Geburtstag, doch vom Eishockeysport hat der Torhüter noch lange nicht genug. Er und die Kloten Flyers verlängerten den Vertrag vorzeitig um eine weitere Saison bis 2016. Damit wird Gerber, der im letzten Dezember noch eine Klausel über einen früheren Ausstieg aus dem Kontrakt ungenützt liess, mindestens drei Jahre für die Flyers spielen. Mit der Verlängerung Gerbers, der 2013 die Schweiz zusammen mit Reto Berra zu WM-Silber geführt hatte, wurden die Gerüchte hinfällig, dass der Davoser Leonardo Genoni ab 2015 bereits in Kloten unterschrieben habe. Neben Gerber verlängerten auch die Verteidiger Jim Vandermeer (34) und Lukas Stoop (24). Der Kanadier bis 2016, Stoop gar bis 2018. jch

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch