Zum Hauptinhalt springen

Gesperrte Spuren

Vom kommenden Montag bis am Samstag in einer Woche werden die beiden stadteinwärts führenden Spuren der Schaffhauserstrasse gesperrt. Auslöser ist der Abbruch der Liegenschaft Schaffhauserstrasse 81 respektive die damit verbundene Kappung von Gas-, Wasser- und Stromleitungen. Wie die Stadtpolizei mitteilt, kann für die Dauer der Bauarbeiten von der Rosental­strasse (Seite Altersheim) nur stadtauswärts in die Schaffhauserstrasse eingebogen werden. (red)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch