Zum Hauptinhalt springen

Grossprojekt in Elgg vertagt

Direkt an der St. Gallerstrasse vis-à-vis dem Bahnhof Elgg hatte die Medizinaltechnikfirma Procamed ein Grossprojekt mit Wohnungen und Gewerbe nebst ihrem neuen Bürogebäude angedacht. Die Gemeinde Elgg unterstützte die Idee tatkräftig. Weil sich die Verhandlungen mit Nachbarn verzögerten, zieht Procamed nun von Elgg nach Aadorf um. nid Seite 9

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch