«Heiteres Sommerkonzert»

Dienstag, 4. Juli 2018, 18.30, Tonhalle Maag, Zürich (50% Rabatt)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

«Heiteres Sommerkonzert»
mit Elea Nick und den Zürcher Symphonikern

Dienstag, 3. Juli, 18.30 Uhr
Tonhalle Maag, Zürich

50% Ermässigung

Trotz ihres jugendlichen Alters von 18 Jahren gehört die Schweizer Violinistin Elea Nick bereits zu den herausragenden Talenten ihrer Generation. Mit Mendelssohns Violinkonzert op. 64 und der feurigen Carmen-Fantasie wird die in Meilen aufgewachsene Musikerin gleich zwei brillante Solokonzerte interpretieren.

Auf dem Programm des von Heiko-Mathias Förster moderierten Sommerkonzerts stehen weitere beliebte Orchesterwerke wie die «Sommernachtstraum»-Ouvertüre, Auszüge aus Tschaikowskis «Schwanensee», Nicolais Ouvertüre «Die lustigen Weiber von Windsor», ein «Slawischer Tanz» von Antonin Dvorak, Gounods «Faust»-Walzer sowie Smetanas «Tanz der Komödianten» aus der «verkauften Braut».

Zürcher Symphoniker
Heiko-Mathias Förster, Leitung und Moderation
Elea Nick, Violine

Weitere Informationen unter www.tonhalle-maag.ch

Angebot
Abonnentinnen und Abonnenten besuchen die Vorstellung zum Vorzugspreis:
Kategorie I: CHF 63.– statt CHF 126.–
Kategorie II: CHF 48.– statt CHF 96.–
Kategorie III: CHF 33.– statt CHF 66.–
Maximal 6 Tickets pro BONUS-KARTE.

Machen Sie Ihren Vorteil zum Vergnügen!

Kartenkauf gegen Vorweisen der BONUS-KARTE zuzüglich VVK-Gebühr bei Manor, Jelmoli, Coop-City und Die Post, online auf www.ticketcorner.ch sowie telefonisch unter 0900 800 800 (CHF 1.19/Min.).

Erstellt: 28.05.2018, 15:16 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@landbote.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 052 266 99 85. Mehr...

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitagmorgen Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Kommentare

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Den Landboten digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 25.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!