Zum Hauptinhalt springen

Im Einzel gegen Seppi, im Doppel mit Djokovic

Stanislas Wawrinka (ATP 10) spielt diese Woche in Peking erstmals mit Novak Djokovic Doppel. Im Einzel startet er gegen den Italiener Andreas Seppi (ATP 22).

Der Romand hat von den bisher neun Duellen mit dem 29-jährigen Südtiroler sechs gewonnen. Mögliche Gegner Wawrinkas in der 2. Runde wären Michail Juschni (Russ) oder Sam Querrey (USA). Mit Novak Djokovic, Rafael Nadal und David Ferrer sind die Nummern 1, 2 und 4 des Rankings für das Turnier in der chinesischen Hauptstadt gemeldet.

Zudem spielt der 28-jährige Lausanner mit der Weltnummer 1 Doppel. In der 1. Runde bekommen es Wawrinka/Djokovic gleich mit dem zweitgesetzten Duo Mahesh Bhupati/Robert Lindstedt zu tun.

(Si)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch