Zum Hauptinhalt springen

In Kürze

gestorben

Leiter der New York City Opera

Der Dirigent und ­langjährige künstlerische Leiter der New York City Opera, Julius Rudel, ist tot. Er ist am Donnerstag 93-jährig in Manhattan gestorben. Der gebürtige Österreicher leitete die Oper, die letztes Jahr schliessen musste, von 1957 bis 1979. «In meinen kühnsten Träumen hätte ich mir nicht vorgestellt, dass ich das Haus überleben würde», sagte Rudel damals der «New York Times». sda

gestorben

Bluesmusiker Lee McBee

Der Bluesmusiker Lee McBee ist tot. Der 63-Jährige sei bereits am Dienstag in einem öffentlichen Schwimmbad in seiner Heimatstadt Lawrence bei Kansas City gestorben, teilte seine Band auf ihrer Facebook-Seite mit. McBee hatte Ende der Achtziger-, Anfang der Neunzigerjahre grosse Erfolge in der Bluesszene, vor allem mit seinen Bands The Crawl und The Passions. sda

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch