Zum Hauptinhalt springen

In Kürze

Unfall

Mädchen von Tram erfasst

Am Freitagmorgen ist an der Winterthurerstrasse in Zürich ein 13-jähriges Mädchen von einem Tram erfasst worden. Es wollte die Strasse überqueren, wurde von einem Tram der Linie 9 erfasst und stürzte zu ­Boden. Wie schwer die Verletzungen sind, ist gemäss Angaben der Stadtpolizei noch unklar. Das Mädchen habe über Schmerzen im Fuss geklagt. sda

Hanf

Indoor-Plantage ausgehoben

Im Zürcher Stadtkreis 11 hat die Kantonspolizei am Donnerstag in einem Einfamilienhaus eine Indoor-Hanfplantage ausgehoben. Die Polizei verhaftete die beiden Schweizer Anlagenbetreiber im Alter von 24 und 50?Jahren. Bei einem handelt es sich um einen zivilen Angestellten der Kontrollabteilung der Flughafenpolizei. sda

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch