Zum Hauptinhalt springen

In Kürze

Tracey Emins Bett

London. Das Kunstwerk «My Bed» (Mein Bett) der britischen Künstlerin Tracey Emin soll bei einer Versteigerung von Christie’s in London mehr als eine Million Euro einbringen. Das Bett mit Kondomen, Zigarettenpackungen und Schnapsflaschen versetzte Ende der 1990er-Jahre die Kunstszene in Aufregung.

Digitale Bibliothek

Genf. Die «Bibliothek der Weltliteratur» des aus Zürich stammenden Sammlers und Mäzens Martin Bodmer in Cologny ist eine der grössten Privatbibliotheken der Welt. Nun beginnt die Universität Genf damit, einen Teil der Sammlung zu digitalisieren und aufs Internet zu stellen. (sda)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch