Zum Hauptinhalt springen

In Kürze

Gemeinde für «Easyvote»

LINDAU. Der Gemeinderat Lind­au hat einen jährlich wiederkehrenden Kredit von 1000 Franken bewilligt. Damit beteiligt er sich am Projekt «Easyvote» des Dachverbands Schweizer Jugendparlamente. Ab 2014 erhalten Jugendliche zwischen 18 und 20 Jahren zusätzliche Infos zu Abstimmungen. (red)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch