Zum Hauptinhalt springen

In Kürze

Neuer KommandantGleicher Fernwärmetarif 178 städtische Mitarbeiter

Hettlingen. René Schläpfer gibt sein Amt als Kommandant der Feuerwehr Hettlingen-Dägerlen per 31. Dezember ab. Nachfolger wird Roman Müller. Als Stellvertreter wird Benjamin Gutknecht im Amt bestätigt.

seuzach. Der Gemeinderat von Seuzach belässt den Tarif für die Fernwärme Strehlgasse nächstes Jahr bei 9,5 Rappen pro Kilowattstunde. Die für den Preis bestimmenden Faktoren hätten sich nur unwesentlich verändert.

Illnau-effretikon. Auf der Verwaltung arbeiten 178 Personen, davon sind 91 männlich, 87 weiblich. Zum Kader gehören acht Männer und vier Frauen. Dies gab Stadtpräsident Ueli Müller in der Fragestunde im Rat bekannt. (red)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch