Zum Hauptinhalt springen

In Kürze

Auf der Flucht mit Ecstasy

Zürich. In einem Intercityzug haben Grenzwächter am Samstag zwischen Basel und Zürich einen Mann erwischt, der einige Tage zuvor aus einer psych­iatrischen Klinik geflohen war. In seinem Rucksack führte der 27-Jährige 600 Ecstasy-Tabletten mit sich, wie die Zollverwaltung gestern mitteilte.

Drogenkurier festgenommen

kloten. Ein brasilianischer Drogenkurier ist am Montag am Flughafen Zürich verhaftet worden. Er führte rund 600 Gramm Kokain im Magen-Darm-Trakt mit sich, wie die Kantonspolizei gestern mitteilte. Der 31-Jährige kam von São Paulo und beabsichtigte, nach Brüssel weiterzufliegen. (sda)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch