Zum Hauptinhalt springen

Johann Strauss-Konzertgala

Samstag 15. Februar 15 Uhr, Sonntag, 16. Februar, 11.30 Uhr, Tonhalle Maag (50% Rabatt)

Johann Strauss-Konzertgala

Samstag, 15. Februar, 15.00 Uhr und Sonntag, 16. Februar, 11.30 Uhr Tonhalle Maag, Zürich 50% Rabatt

Ein Feuerwerk zündender Melodien erwartet das Publikum: Neben populären Kompositionen wie der Ouvertüre zum «Zigeunerbaron, den Walzern «Wiener Blut» oder «An der schönen, blauen Donau» und weiteren Evergreens erklingen bezaubernde Raritäten sowie eine Hommage zu Lehárs 150. Geburtstag. Johann Strauss II: «Der Zigeunerbaron», Ouvertüre und Einzugsmarsch; «Morgenblätter», Walzer op. 279; «Stürmisch in Lieb und Tanz», Polka schnell op. 393; «Wiener Blut», Walzer op. 354, «Klipp-Klapp», Galopp op. 466; «An der schönen, blauen Donau», Walzer op. 314; «Pizzicato»-Polka op. 234

Josef Strauss: «Libelle», Polka mazur op. 204; «Dynamiden», Walzer op. 173; «Die Tänzerin», Polka française op. 227 Johann Strauss I: «Sperl-Galopp op. 42; «Chineser Galopp» op. 20; Radetzky-Marsch Eduard Strauss: «Bahn frei!», Polka schnell op. 45

Franz Lehár: Ouvertüre zur Operette «Das Land des Lächelns»; «Nechledil»-Marsch

Josef Hellmesberger jun.: «Zigeunertanz» aus «Die Perle von Iberien»

PRAGUE ROYAL PHILHARMONIC

Heiko Mathias Förster, Leitung + Moderation

Angebot

Abonnentinnen und Abonnenten besuchen die Vorstellung zum Vorzugspreis: Kategorie I: CHF 63.– statt CHF 126.– Kategorie II: CHF 48.– statt CHF 96.– Kategorie III: CHF 33.– statt CHF 66.– Maximal 6 Tickets pro BONUS-KARTE. Weitere Informationen unter www.tonhalle-maag.ch Machen Sie Ihren Vorteil zum Vergnügen! Kartenkauf gegen Vorweisen der BONUS-KARTE zzgl. Vorverkaufsgebühr bei COOP-City und DIE POST, online auf www.ticketcorner.ch sowie telefonisch unter 0900 800 800 (CHF 1.19/Min).

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch