Zum Hauptinhalt springen

Kanadische Häftlinge flüchten mit Helikopter

Zwei Häftlingen ist in Kanada eine spektakuläre Flucht mit einem Helikopter gelungen. Wie kanadische Medien berichteten, kletterten die Gefangenen am Sonntag an einem Seil in den fliegenden Helikopter.

Zwei Bewaffnete hatten zuvor den Piloten des Helikopters gezwungen, zum Gefängnis zu fliegen. Die Freiheit konnten die beiden Ausbrecher allerdings nicht lange geniessen: Die Polizei konnte die beiden Entflohenen und ihre zwei Helfer wenige Stunden später festnehmen.

Der Helikopter wurde 85 Kilometer entfernt vom Gefängnis gefunden. Der Pilot blieb unverletzt, stand aber unter Schock. Er wurde in ein Spital gebracht.

Das Gefängnis liegt in Saint-Jérôme in der Provinz Québec, etwa 60 Kilometer entfernt von Montréal.

(sda)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch