Zum Hauptinhalt springen

Kompletter Medaillensatz

heerbrugg. An der SM im Vereinsturnen Jugend trumpften die Geräteriege Neftenbach und Getu Flaachtal auf.

Die Geräteriege Neftenbach erlebte ein sehr erfolgreiches Wochenende und holte sich an diesem Grossanlass mit über 2500 Turnerinnen und Turnern den Schweizer Meistertitel in der Gerätekombination (Kategorie A, U17) sowie einen 3. Rang mit dem Schulstufenbarren (Kategorie A, U17). Bereits 2011 und 2012 am Schulstufenbarren Kategorie A sowie 2013 in der Gerätekombination Kategorie A hatte sich die Geräteriege Neftenbach an der Schweizer Meisterschaft durchgesetzt. Kutu Neftenbach überzeugte ebenfalls und holte sich am Reck (Kategorie B, U14) den 2. Rang.

Nach Gold und Bronze für Neftenbach machte Geräteturnen Flaachtal, mit 94 Mädchen nach Heerbrugg gereist, den regionalen Medaillensatz komplett. Das mit 40 Turnerinnen gezeigte Reckprogramm reichte zum 5. Schlussrang. Die schön synchron geturnten Übungen an den fünf Stufenbarren führten zum 2. Schlussrang. Damit durften die Turnerinnen aus dem Flaachtal nach dem letztjährigen Titelgewinn erneut das Podest besteigen und eine weitere SM-Auszeichnung nach Hause nehmen. (red)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch