Zum Hauptinhalt springen

KOrrekt

Sammelstelle bleibt im Dorf

Marthalen. Der Gemeinderat Mar­tha­len möchte die «Rösslischüür» umnutzen. Wenn das Umbauvorhaben an der Urne angenommen wird, würde nur der darin befindliche Werkhof in das Feuerwehrlokal beim Bahnhof verlegt, nicht aber die Sammelstelle, wie der «Landbote» in der Ausgabe vom 7. Dezember fälschlicherweise geschrieben hat. Vor der Abstimmung informiert der Gemeinderat erneut. (mab)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch