Zum Hauptinhalt springen

korrekt

Listen vertauscht

In der Zusammenstellung der privaten Interessenverbindungen aller zehn Stadtratskandidaten im «Landboten» von gestern ist ein irreführender Fehler enthalten. Die Listen von Stadtrat Matthias Gfeller (Grüne) und Herausforderer Beat Meier (GLP) wurden vertauscht. Die Redaktion bedauert den Fehler und entschuldigt sich dafür. Um allfällige Zweifel auszu­räumen, drucken wir rechts die Listen noch einmal ab; diesmal sind sie den richtigen Kandidaten zugeordnet. (mgm)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch