Zum Hauptinhalt springen

Kritik an Tierschutz

Der Bund hat neue Bestimmungen zum Tierschutz vorgelegt – und damit heftigen Widerspruch von Bauern und Züchtern verursacht. Während die Bauern Kritik an der Klassifizierung des Hundegebells üben, wehren sich Züchter gegen Einschränkungen. Dem Schweizer Tierschutz gehen sie zu wenig weit: Er fordert etwa ein Zuchtverbot für Möpse. sda Seite 16

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch