Zum Hauptinhalt springen

Leuchtturm wird Unesco-Welterbe

Am 27. Juni 2009 wird der Herkulesturm, das Wahrzeichen der galizischen Stadt A Coruña, Bestandteil des Unesco-Welterbes. Der älteste noch in Betrieb stehende Leuchtturm ist 68 Meter hoch und steht auf einer Höhe von 112 Metern über dem Meeresspiegel. Für Ausblicke auf den Atlantik muss man 242 Stufen hinaufsteigen. (red)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch